Galgo ELTON sucht!

Moderator: Manolena

Forumsregeln
Die Vermittlung von Hunden bedarf einer Genehmigung nach §11 Tierschutzgesetz und verpflichtet den Inhaber dieser Genehmigung (zuständige Orga/Verein) zur vollständigen Überwachung einer Vermittlung beginnend mit dem Einstellen ins Forum bis zur endgültigen Vermittlung und darüber hinaus. Verantwortlichkeit und Kontakt:
http://www.aspafriends.de
Antworten
Benutzeravatar
Manolena
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Beiträge: 1482
Registriert: Fr 22. Apr 2011, 10:04
Hunde: Manolito:Galgo
Nova:Galga
Shelly:Galga
Orga/e.V.: ASPA Friends Germany
Ich füttere: Barf 100%
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Gender:

Galgo ELTON sucht!

Beitrag von Manolena » Mo 2. Apr 2018, 22:01

Elton, Rüde

wartet in

*** Albergue Villarrobledo/ Spanien

Rasse: Galgo
Geboren: 2016
Größe: 65cm
Charakter:
schüchtern, lieb, sehr sozial
Katzenfreundlich: keine Angaben
Kinderlieb: keine Angaben
Kastriert: Ja

http://www.aspa-ev.de/zuhause-gesucht/s ... 1&dogcat=5
elton_img_4237.jpg
Junggalgo Elton wurde von einem jungen Mann gesichert, der auf dem Weg war Fuego, Pipo und Bali in die Albergue zu bringen. Elton lief orientierungslos auf dem Feld in Richtung Autobahn und indem er seine Galgos rausließ diese ihn nach Rückpfiff in seinen Kofferraum lotsten wo dann alle gemeinsam problemlos reinsprangen. Elton hat sich dem Galgo Bali direkt angeschlossen und er ist sein absoluter Fels in der Brandung. Der junge Galgo ist anfangs schüchtern aber mit Bali kann er alles meistern- da werden erste vorsichtige Kontakte mit den Menschen hergestellt und die drei großen Buben zeigen ihm, das Menschen auch lieb und nett sein können. Ein wunderschöner Galgobub, der in seiner Gruppe sehr sozial und freundlich agiert. Auch am Zaun mit den anderen Hunden ist er immer freundlich und freut sich sehr mit ihnen durch den Zaun Kontakt aufzunehmen. Da die Rüden noch neu sind in der Albergue bekommen sie erst einmal alle eine Eingewöhnungszeit, bevor sie mit den anderen Hunden in den Auslauf können. 

Wir suchen schnellstmöglich eine Familie oder Pflegestelle mit sicherem und freundlichen Hund oder Rudel, damit Elton schnell wieder aus der Tierheimsituation heraus kommt und endlich ein schönes Leben mit viel Zuwendung und in Sicherheit führen darf. Gesucht werden liebevolle, galgoerfahrene Menschen mit Verständnis und Geduld für die Eingewöhnungszeit in Deutschland, Freude an Spaziergängen und die ihm Kontakt zu lieben Artgenossen ermöglichen. Interessenten sollten sich mit den Charaktereigenschaften des Galgo Espanol vertraut machen. Falls Sie Fragen haben sollten kontaktieren Sie bitte unser Team. Wir beraten Sie sehr gerne.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Rebecca mit....Mano, Nova & Shelly

Benutzeravatar
Pippilotta
Forums-Sponsor
Forums-Sponsor
Beiträge: 7214
Registriert: Sa 29. Okt 2011, 18:36
Hunde: Tilda und Vino
Ich füttere: einen Mix aus allem
andere Tiere: Katze Lena
Katze Emelilly
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Galgo ELTON sucht!

Beitrag von Pippilotta » Di 3. Apr 2018, 20:34

:arb czuiezr: mit den Menschen, Schätzelein :icon_4d111f61f0a: :icon_4d111f61f0a: :icon_4d111f61f0a:
LG
Angelika

"Und wenn wir nicht am Leben sind dann sterben wir noch heute" Th. Brasch


Bild

Antworten

Zurück zu „ASPA friends“