Galga Tea (geb. ca. 2009) Pflegestelle gesucht! (ES)

Moderator: Bine 16

Antworten
Benutzeravatar
Bine 16
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Beiträge: 8300
Registriert: So 3. Mai 2009, 17:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal
Gender:

Galga Tea (geb. ca. 2009) Pflegestelle gesucht! (ES)

Beitrag von Bine 16 » Mo 30. Dez 2013, 12:25

Bild

Bild

Tea

Geboren: ca. 2009
Geschlecht: weiblich
Rasse: Galgo Espanol
Größe: 60 cm - 19 kg
Umgang mit Katzen: keine Angabe/noch nicht getestet
Umgang mit Kindern: keine Angabe/noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: keine Angabe/noch nicht getestet
Pflegestelle: keine Angabe
Anfragen an:
mehr Bilder unter:

Bild

Bild

im Tierheim seit: 14-12-13.

MMK 19-12-13: Leishmania, Ehrlichia, Anaplasma, Borrelia, Dirofilaria alles negativ.

Entwurmt und geimpft ist sie bereits, die Kastration erfolgt in Kürze.

Tea kam zusammen mit Gala ins Tierheim . Sie ist weniger ängstlich und will die ganze Zeit nur gestreichelt werden.

http://www.zona-de-galgos.de/category/p ... e-gesucht/

Benutzeravatar
Gomez
aktives Stamm-Mitglied
aktives Stamm-Mitglied
Beiträge: 6793
Registriert: So 6. Jul 2008, 11:53
Hunde: Lenja (Galgos de la Luz)

Nala (Hunderettung aktiv Schortens)

Kali (ASPA)
Ich füttere: Trofu
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Galga Tea (geb. ca. 2009) Pflegestelle gesucht! (ES)

Beitrag von Gomez » Mo 30. Dez 2013, 14:02

alles Liebe der Motte :arb czuiezr:
Liebe Grüße Daggi
mit Lenja+Nala+Kali und meinen Galgo-Engeln Yema+Cora+Uschi+Athos


Macht den gleichen Fehler nicht zweimal, gebt Euch Mühe und erfindet Neue.
Peter Maffay

Tay-Santa

Re: Galga Tea (geb. ca. 2009) Pflegestelle gesucht! (ES)

Beitrag von Tay-Santa » Mo 30. Dez 2013, 21:01

Da drücke ich aber auch ganz feste die Daumen, dass es bald mit der eigenen Familie klappt.

:wuie::

Benutzeravatar
Bine 16
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Beiträge: 8300
Registriert: So 3. Mai 2009, 17:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal
Gender:

Re: Galga Tea (geb. ca. 2009) Pflegestelle gesucht! (ES)

Beitrag von Bine 16 » Di 31. Dez 2013, 11:10

Tea ist lt. Gabi Daewis gestern in Spanien für Interessenten reserviert worden.

Antworten

Zurück zu „Hündinnen“