Novara-FBM (ca. 1/2015) Zuhause gesucht!

Moderator: Bine 16

Antworten
Benutzeravatar
Bine 16
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Beiträge: 8046
Registriert: So 3. Mai 2009, 17:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal
Gender:

Novara-FBM (ca. 1/2015) Zuhause gesucht!

Beitrag von Bine 16 » Di 3. Apr 2018, 18:46

Bild

Novara-FBM


Geschlecht: weiblich/ kastriert

Geb.Datum: ca. 01. 2015

Höhe: 64 cm

Gewicht: 23 Kg

Katzenverträglich: nein

Verhalten mit Hunden: sozial

Verhalten mit Kindern: nicht bekannt

Mittelmeerkrankheiten: negativ

Bild


Novara ist voller Angst und muss dringend in erfahrene Hände.

Der Lärm im Tierheim stresst sie sehr und sie zuckt zusammen bei jedem Geräusch.

Mit ihren Artgenossen kommt sie gut zurecht, aber Novara muss dringend raus aus dem Shelter, da sich sonst ihr psychischer Zustand noch mehr verschlimmert.

Bild

Benutzeravatar
Mele
unsere WHC Groschen Queen Mum
unsere WHC Groschen Queen Mum
Beiträge: 3910
Registriert: Sa 30. Dez 2006, 15:40
Hunde: Galgo Mix Mädel "FLORA" (ASPA)
Galga "STORM" (TIERHILFE MALAGA)
Galga "NAMIBIA" (SONNENSCHEINHUNDE)
Ich füttere: einen Mix aus allem
Wohnort: Rheinland Pfalz
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: Novara-FBM (ca. 1/2015) Pflegestelle gesucht! (ES

Beitrag von Mele » Mi 4. Apr 2018, 22:08

Oh je.....
Was ne süße Schnute :icon_4d111f61f0a:

Benutzeravatar
Bine 16
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Beiträge: 8046
Registriert: So 3. Mai 2009, 17:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal
Gender:

Re: Novara-FBM (ca. 1/2015) Zuhause gesucht! (ES

Beitrag von Bine 16 » Do 5. Apr 2018, 06:04

Novara geht im Raum Stuttgart auf Pflegestelle.

Ansprechpartner:

Gertrud Armbruster
gertrud.armbruster@farfromfear.org

Benutzeravatar
Bine 16
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Beiträge: 8046
Registriert: So 3. Mai 2009, 17:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal
Gender:

Re: Novara-FBM (ca. 1/2015) Zuhause gesucht!

Beitrag von Bine 16 » So 29. Apr 2018, 10:22

Auf Ihrer Pflegestelle angekommen ist
Bild

NOVARA - noch etwas unsicher, schüchtern und von der Reise müde. Jetzt soll sie sich erst mal ausruhen und dann beginnt der Start ins neue Leben.
Bald mehr zu ihr.

Benutzeravatar
Mele
unsere WHC Groschen Queen Mum
unsere WHC Groschen Queen Mum
Beiträge: 3910
Registriert: Sa 30. Dez 2006, 15:40
Hunde: Galgo Mix Mädel "FLORA" (ASPA)
Galga "STORM" (TIERHILFE MALAGA)
Galga "NAMIBIA" (SONNENSCHEINHUNDE)
Ich füttere: einen Mix aus allem
Wohnort: Rheinland Pfalz
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: Novara-FBM (ca. 1/2015) Zuhause gesucht!

Beitrag von Mele » Mi 2. Mai 2018, 21:12

[smilie=hubbahubba.gif]

Benutzeravatar
Sandra
aktives Stamm-Mitglied
aktives Stamm-Mitglied
Beiträge: 8820
Registriert: Fr 28. Mär 2014, 21:48
Hunde: Azor, Galgo/Grey
Orga/e.V.: Far from Fear e.V.
Ich füttere: Barf 50%
Wohnort: Eifel
Hat sich bedankt: 189 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Gender:

Re: Novara-FBM (ca. 1/2015) Zuhause gesucht!

Beitrag von Sandra » Mi 2. Mai 2018, 21:14

Die hab ich ja voll übersehen :shock:
Schicke Lady!

Mit diesem aufmerksamen Blick kann es nicht lange dauern, bis sie von selbst die Welt erkundet.
Alles Gute!
LG Sandra mit Azor

Benutzeravatar
Bine 16
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Beiträge: 8046
Registriert: So 3. Mai 2009, 17:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal
Gender:

Re: Novara-FBM (ca. 1/2015) Zuhause gesucht!

Beitrag von Bine 16 » So 6. Mai 2018, 14:25

Bild

Novara/jetzt gerufen Lilo, kommt von FBM und war schon zwei von ihren drei Lebensjahren dort im Shelter.
Nachdem sie sich in der letzten Zeit immer mehr zurückzog und unter der Lautstärke und dem Umfeld litt, wurde sie zum Notfall und kam nun Ende April in ihre Pflegefamilie.

Bild

Lilo ist eine wunderschöne Hündin, die durchaus noch Ängste zeigt, sich aber mit der Zeit im richtigen Umfeld schnell aus ihrem Schneckenhaus heraustraut.

Bei fremden Menschen macht sie schon mal eine laaaaange Nase, um diese aus der Entfernung zu beschnüffeln.
Anfassen lassen möchte sie sich von ihnen nicht.

Bild

Lilo liebt es zu rennen und zu toben und braucht als relativ großrahmige Hündin dazu auch entsprechend Platz. Mit anderen Hunden kommt sie gut zurecht, wobei diese mit ihr nicht zu unsicher sein sollten. Bei Hunden hat Lilo keinerlei Ängste und lässt sich da auch nicht die Butter vom Brot nehmen.

Lilo hat einen galgotypischen, ausgeprägten Jagdtrieb und ist nicht katzenverträglich.

Bild

Lilo fährt gut im Auto mit, bleibt auch schon mit den anderen Hunden alleine und läuft sehr gut an der Leine.

Sie ist kastriert, geimpft und gechipt und ihr Mittelmeercheck ist negativ.

Besuchen dürfen Sie Lilo im Nordschwarzwald/Raum Stuttgart.

Bild

Antworten

Zurück zu „Hündinnen“