David-AS (ca. 10/2016) Zuhause gesucht!

Moderator: Bine 16

Antworten
Benutzeravatar
Bine 16
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Beiträge: 8041
Registriert: So 3. Mai 2009, 17:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal
Gender:

David-AS (ca. 10/2016) Zuhause gesucht!

Beitrag von Bine 16 » Di 14. Mär 2017, 06:06

Bild

Bild

Name: David (As)

Geschlecht: männlich

Alter: 10/2016

Größe: Junghund jetzt ca 50 cm

Gewicht:

Charakter: freundlich

Verhalten mit Hunden: gut

Verhalten mit Katzen: Katzentest steht noch aus

Mittelmeer-Checks: altergemäß nicht getestet

Bild

Bild

Sonstiges:

Die Hündin Neska wurde in einem Feld zusammen mit 10 Welpen entdeckt und zunächst in ein kleineres Tierheim gebracht. Zunächst hiess es „die Kleinen sind alle bereits unter“ aber nun stellt sich heraus, dass eine Orga,aus NL die jungen Hunde zwar sämtlichst reserviert hat, aber derzeit immer noch 6 der Kleinen im Tierheim sitzen, weil die Orga noch keine Familien gefunden hat. Nachdem das in Asoka bekannt wurde, hat man beschlossen die jungen Hunde jetzt auch anderen TSV’s vorzustellen um den Tieren eine Chance zu geben.

Alle sind fröhliche und offene Junghunde und sie sollen doch nicht ihre ganze Jugend im Tierheim verbringen.

Bild

Benutzeravatar
Bine 16
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Beiträge: 8041
Registriert: So 3. Mai 2009, 17:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal
Gender:

Re: David-AS (ca. 10/2016) Zuhause gesucht! (ES)

Beitrag von Bine 16 » Do 23. Mär 2017, 06:09

David hat eine Pflegestelle im Raum Ulm und wird demnächst von dort aus auf Sofasuche gehen.

Ansprechpartner:

Gertrud Armbruster
gertrud.armbruster@farfromfear.org

Benutzeravatar
Bine 16
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Beiträge: 8041
Registriert: So 3. Mai 2009, 17:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal
Gender:

Re: David-AS (ca. 10/2016) Zuhause gesucht!

Beitrag von Bine 16 » So 2. Apr 2017, 10:49

Auf seiner Pflegestelle angekommen ist
Bild

DAVID hat schon neugierig fiepend die Wohnung erkundet , noch vermisst er wohl seine Geschwister ein bisschen. Aber auch einen kleinen Spaziergang in der Nachbarschaft hat er bereits gemacht . Nun soll er sich erst mal ausruhen.
Bald mehr zu ihm.

Benutzeravatar
Bine 16
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Beiträge: 8041
Registriert: So 3. Mai 2009, 17:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal
Gender:

Re: David-AS (ca. 10/2016) Zuhause gesucht!

Beitrag von Bine 16 » Mo 10. Apr 2017, 12:24

Davids Pflegemama schreibt:

Bild

David ist ein ca. 55 cm großer Kuscheljunge, der den Kontakt zu allen Menschen sucht, egal ob groß oder klein. Er ist angstfrei, geht ohne Scheu auf jeden schwanzwedelnd zu und möchte gestreichelt werden.

Seit einer Woche lebt David bei uns und ist seit drei Tagen stubenrein. Er meldet sich, wenn er muss , läuft zur Tür und jammert.

Bild

An der Leine läuft David lieb neben mir, zieht nicht und sucht immer wieder den Blick zu mir. Auf "komm" reagiert David bereits und jetzt fangen wir an, das Hundeeinmaleins zu lernen.

David liebt Kinder, vor allem Mädchen, musste ich feststellen. Je kleiner, desto liebevoller geht er mit ihnen um.

Bild

Katzen, Hühner und Co. interessieren ihn bislang nicht, weder wenn er sie sieht, noch wenn sie vor ihm den Weg kreuzen.

Mit anderen Hunden, egal ob Rüde oder Hündin, hat David ebenfalls keinerlei Probleme. Nach einem kurzen Beschnuppern darf gerne gespielt werden und dazu animiert David auch.

Bild

David sucht die Nähe seiner Familie und ist nicht gerne allein. Er hätte gerne einen Hundefreund zum Spielen und einen eingezäunten Garten.

Altersentsprechend ist er nicht kastriert und nicht auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Bild

Rundum kann ich bisher nur sagen, dass David ein lieber, anhänglicher Junggalgo ist, der für einen Junghund derzeit noch sehr ruhig ist und lieber kuschelt als Blödsinn anstellt.

David wartet auf Besuch in der Nähe von Ulm.

Benutzeravatar
Sandra
aktives Stamm-Mitglied
aktives Stamm-Mitglied
Beiträge: 8818
Registriert: Fr 28. Mär 2014, 21:48
Hunde: Azor, Galgo/Grey
Orga/e.V.: Far from Fear e.V.
Ich füttere: Barf 50%
Wohnort: Eifel
Hat sich bedankt: 189 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Gender:

Re: David-AS (ca. 10/2016) Zuhause gesucht!

Beitrag von Sandra » Mo 10. Apr 2017, 13:08

Na die aufmerksame Ohrenstellung hat er ja schon drauf :115:
LG Sandra mit Azor

Benutzeravatar
Bine 16
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Beiträge: 8041
Registriert: So 3. Mai 2009, 17:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal
Gender:

Re: David-AS (ca. 10/2016) Zuhause gesucht!

Beitrag von Bine 16 » Di 3. Okt 2017, 14:53

Die Pflegemama schreibt:

David geht es gut. Junghund entsprechend hat er viel Unsinn im Kopf und muss beaufsichtigt werden.

David verträgt sich gut mit unserem 5 Jahre alten Greyhound. Nur wenn er es zu bunt treibt und Jimmie genervt ist, sagt er ihm Bescheid.

David achtet auf seine Menschen. Wenn das ganze Rudel nicht beisammen ist, läuft er erst dann weiter, wenn alle wieder da sind.

David ist ein aufgeschlossener und neugieriger Galgo. Die Küche wurde zu einer Tabuzone. Er findet alles Essbare und lässt es sich auch nicht wieder abjagen. So schnell kann man gar nicht reagieren, wie alles verschlungen ist.

David versteht sich gut mit kleinen Kindern. Sie sollten allerdings standfest sein, da er manchmal stürmisch spielt und rennt.

Wir hoffen sehr, dass David bald sein Zuhause bekommt, und das am liebsten mit einem Zweithund. Wir merken immer wieder, dass wir nicht die richtigen Spielkameraden sind (um die Wette rennen, klappt nicht mehr!) Dafür braucht er unbedingt einen Hundekumpel.

Benutzeravatar
Bine 16
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Beiträge: 8041
Registriert: So 3. Mai 2009, 17:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal
Gender:

Re: David-AS (ca. 10/2016) Zuhause gesucht!

Beitrag von Bine 16 » Sa 28. Okt 2017, 15:00

Update:

Bild

Bild

Update Oktober 2017
David hat sich zu einem sehr schönen Junghund entwickelt, der altersgemäß neugierig ist, draußen wir drinnen. Er ist sehr gut leinenführig und liebt es mit seinem vierbeinigen Kumpel zu flitzen.

Bild

Bild

Danach ist chillen und schmusen angesagt. David hat auch seine Menschen dahingehend erzogen, dass sie besser nichts liegen lassen, denn alles was herumliegt kann er gebrauchen - Junghund eben :-)))

Es wäre schön, wenn David bald SEINE Menschen mit vierbeinigem Freund finden würde.

Bild

Bild

Benutzeravatar
Verena
aktives Stamm-Mitglied
aktives Stamm-Mitglied
Beiträge: 4667
Registriert: Di 21. Mai 2013, 09:08
Hunde: weltbester Alfred im Herzen
Galgo Nappa
Galga Obi
Ich füttere: einen Mix aus allem
andere Tiere: EKH Trixi
EKH Emmrich
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: David-AS (ca. 10/2016) Zuhause gesucht!

Beitrag von Verena » Do 2. Nov 2017, 07:50

Er ist ein richtiger Prachtkerl geworden. :icon_4d111f61f0a:
Es grüßen
Verena mit Nappa und Obsidian

: fdkf aie;;;;:

Benutzeravatar
Bine 16
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Beiträge: 8041
Registriert: So 3. Mai 2009, 17:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal
Gender:

Re: David-AS (ca. 10/2016) Zuhause gesucht!

Beitrag von Bine 16 » Do 12. Jul 2018, 06:14

Bild

Bild

Hallo Leute!

Jetzt muss ich mich doch mal selber zu Wort melden. Ich bin David, ein fast zweijähriger Jungspund.

Seid Ihr wirklich der Meinung, dass ich zu den vergessenen Hunden gehöre?

Mir gefällt es, über die Wiesen zu rennen, am besten mit einem Hundekumpel. Dann kann ich so richtig den Turbo einschalten und freue mich riesig, wenn mir der Wind um die Ohren bläst.

Bild

Bild

Ich liebe es zu spielen und meine Spielsachen zu zerlegen. Auch bin ich sehr an leeren Milchtüten interessiert. Die zerlege ich in kleine Teile, damit sie besser in den Mülleimer passen.

Ich vertrage mich mit Rüden und Hündinnen. Natürlich muss ich erst prüfen, ob sie auch zu mir passen.
Aber nach dem ersten Kennenlernen ist alles in Butter.

Bild

Bild

Im Haus bin ich ein ruhiger Geselle, der gerne schmust, am liebsten auf der Couch neben meinem Frauchen.
Mich interessiert einfach alles. Besonders dann, wenn etwas raschelt und es nach Leckerlis oder Futter riecht.

Sitz kann ich schon, mit dem Platz hapert es noch etwas. Ich habe keine Geduld und stehe sofort wieder auf.
Wenn ich renne, komme ich aber auf Zuruf zuverlässig zurück – das ist doch schon etwas, oder?

Bild

Bild

Ruft doch mal an und unterhaltet Euch mit meinem Frauchen. Sie kann nur Gutes über mich berichten.

Ich freue mich und warte auf Euch in der Nähe von Kaiserslautern.

Bis bald Euer David

David ist geimpft, gechipt und kastriert.

Bild

Bild

Die Fotos wurden von der professionellen Fotografin Julia Hoffmann aus Rockenhausen gemacht.

Antworten

Zurück zu „Rüden“