Paola-Son (ca. 5 Mon.) Pflegestelle gesucht! (ES)

Moderator: Bine 16

Antworten
Benutzeravatar
Bine 16
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Beiträge: 8761
Registriert: So 3. Mai 2009, 17:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal
Gender:

Paola-Son (ca. 5 Mon.) Pflegestelle gesucht! (ES)

Beitrag von Bine 16 » Di 7. Mai 2019, 06:06

Bild

PAOLA-SON

§ Geboren: ca 5 Monate alt

§ Geschlecht: weiblich, kastriert

§ Rasse: Galgo Español (Mix)

§ Größe:

§ Umgang mit Katzen: kein Problem

§ Umgang mit Kindern nicht getestet

§ Eignung als Zweithund: geeignet

§ Pflegestelle: gesucht

§ Anfragen an: Regionalbetreuung http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber- ... nser-team/

§ mehr Bilder unter: Facebook Album

Bild

Bild

Paola wurde mit einem Geschwisterchen gefunden.

Verständlicherweise waren die Kleine anfangs ziemlich verstört, aber inzwischen ist sie mit ihren vertrauten Personen ganz offen, bei Fremden allerdings noch etwas vorsichtig.

Man hat sie jetzt in einer Pflegestelle untergebracht und sie ist gut verträglich mit anderen Hunden und auch mit Katzen.

Die spanischen Tierheimmitarbeiter meinen, sie wird recht klein und zierlich bleiben und es könnte ein Galgo enaro (Whippet) sein.

Bild

Benutzeravatar
aha03
aktives Stamm-Mitglied
aktives Stamm-Mitglied
Beiträge: 1153
Registriert: So 2. Jan 2011, 12:41
Hunde: Bushido -Shiba (2005)
Mexx - Greyhound (2014)
Smiley - Greyhound (2009)
Sean - Greyhound (2005 - 2016)
Aisling - Greyhound (2003 - 2018)
andere Hundesportarten: Extreme-Coaching
Dauerkraulen
Ich füttere: Trofu+Nassfutter
Wohnort: Illesheim
Danksagung erhalten: 10 Mal
Gender:

Re: Paola-Son (ca. 5 Mon.) Pflegestelle gesucht! (ES)

Beitrag von aha03 » Di 7. Mai 2019, 11:46

:icon_4d111f61f0a: - aber da hab ich dann doch wieder ein Problem :jga jkf1:
Anita
mit Dream-Team Bushido & Mexx & Smiley

Sean - mein Seelenhund und Aisling - mein Girliegirl
Hinterm Regenbogen und im Herzen :icon_4d111f61f0a:
********************
A Greyhound is for life, not just for racing.

Antworten

Zurück zu „Hündinnen“