Guapa-GF (ca. 2/2015) Zuhause gesucht! (FFF)

Antworten
Benutzeravatar
Bine 16
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Beiträge: 8606
Registriert: So 3. Mai 2009, 17:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal
Gender:

Guapa-GF (ca. 2/2015) Zuhause gesucht! (FFF)

Beitrag von Bine 16 » Sa 29. Dez 2018, 17:02

Bild

GUAPA-GF

· Geboren: 02/2015
· Geschlecht: weiblich
· Rasse: Galgo Español
· Größe: 60 cm
· Umgang mit Katzen: gut
· Umgang mit Kindern: freundlich
· Eignung als Zweithund: geeignet
· Pflegestelle: gesucht
· Anfragen an: http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber- ... nser-team/
· mehr Bilder unter: facebook-Album

Bild

Eine unserer spanischen Partnerinnen hatten ihren Wagen voller neuer Galgos und war schon auf dem Heimweg, als sie am Straßenrand eine Galga sah. Obwohl ihr Wagen voll war hielt sie an und stieg aus… und entdeckte GUAPA neben ihren 3 erfrorenen Welpen. Unsere Partnerin lud GUAPA und ihre toten Babys auf den Beifahrersitz und nahm sie mit.

Bild

Obwohl GUAPA einem Jäger gehörte und gechipt ist wollte er sie nicht zurück und jetzt ist sie in unserem spanischen Partnertierheim untergekommen.

GUAPA bedeutet „hübsch, schön“ und das ist die Hündin nicht nur von außen. Auch ihr Wesen ist wunderschön. Sie ist sehr lieb, verschmust, top fit, gelassen und liebt Menschen, Kinder, andere Hunde und sogar Katzen.

GUAPA wird zeitnah kastriert (man musste erst ihren Milchfluss stoppen), ist gechipt, geimpft und ihr Mittelmeertest ist negativ.

Bild

Benutzeravatar
Bine 16
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Beiträge: 8606
Registriert: So 3. Mai 2009, 17:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal
Gender:

Re: Guapa-GF (ca. 2/2015) Zuhause gesucht! (ES)

Beitrag von Bine 16 » Mi 2. Jan 2019, 05:55

Guapa hat eine Pflegestelle im Raum München und wird demnächst von dort aus auf Familiensuche gehen.

Ansprechpartner:

Gertrud Armbruster
gertrud.armbruster@farfromfear.org

Urmel
aktives Stamm-Mitglied
aktives Stamm-Mitglied
Beiträge: 195
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 11:23

Re: Guapa-GF (ca. 2/2015) Zuhause gesucht! (ES)

Beitrag von Urmel » Mi 2. Jan 2019, 19:24

:icon_4d111f61f0a:
LG
Irmgard

Benutzeravatar
Bine 16
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Beiträge: 8606
Registriert: So 3. Mai 2009, 17:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal
Gender:

Re: Guapa-GF (ca. 2/2015) Zuhause gesucht!

Beitrag von Bine 16 » Mo 14. Jan 2019, 06:13

Auf ihrer Pflegestelle angekommen ist
Bild

GUAPA auch Sie müde von der Reise, aber aufgeschlossen und neugierig (das weisse Zeug ist Schnee :1007: )
Bald mehr zu ihr.

Benutzeravatar
Bine 16
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Beiträge: 8606
Registriert: So 3. Mai 2009, 17:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal
Gender:

Re: Guapa-GF (ca. 2/2015) Zuhause gesucht!

Beitrag von Bine 16 » Mo 28. Jan 2019, 18:55

Bild

Guapa-GF

Geboren: 02/2015
Geschlecht: weiblich
Rasse: Galgo Español
Größe: 60 cm
Umgang mit Katzen: werden toleriert
Umgang mit Kindern: freundlich
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum München
Anfragen an:
Gertrud Armbruster - gertrud.armbruster@farfromfear.org

mehr Bilder unter:

Bild

Guapa wurde in Spanien mit drei erfrorenen Welpen von Tierschützern am Straßenrand gefunden. Nach kurzer Zeit im Tierheim hat sie eine Pflegestelle bei München gefunden.

Hier war der Start in ihr neues Leben etwas holprig, da Guapa von der Trächtigkeit, kurzem Muttersein, Kastration, Impfungen, Hormonumstellung doch geschwächt war und sich in ihrer Pflegestelle die ersten Wochen vorwiegend in ihrem Körbchen erholt hat, von wo aus sie alles beobachtet und wo sie auch gefressen hat. Kurze Spaziergänge in den Garten und ein kurzes Beschnüffeln des Hunderudels, dann wieder ab ins Körbchen.

Bild

Die Tierarztbesuche zur Kontrolle, ob alles in Ordnung ist, hat Guapa gut gemeistert und über sich ergehen lassen.

Inzwischen traut sich Guapa immer mehr zu und man sieht, dass sie eine tapfere und mutige Galga ist, die mit großen Augen alles vorsichtig erkundet. Streicheleinheiten von ihrem Pflegefrauchen genießt sie schon, beim Pflegeherrchen ist sie dagegen noch sehr angespannt.

Bild

Guapa ist eine junge Dame im besten Alter. Sie ist stubenrein, geht prima an der Leine und wenn sie etwas erschreckt, sucht sie Schutz bei ihrem Pflegefrauchen. Mit fremden Menschen, insbesondere mit Männern, ist sie noch sehr vorsichtig und zurückhaltend.

Guapa fährt gern im Auto mit, hüpft von selbst hinein und will manchmal gar nicht mehr aussteigen. Sie bleibt mit ihren Hundekumpels auch problemlos alleine, und es klappt sogar schon ganz alleine für kurze Zeit.

Bild

Auch das Spielen mit den Hunden entdeckt Guapa gerade und man hat den Eindruck, sie ist manchmal selbst erstaunt, wie schön das Leben sein kann. Dann hält sie kurz inne, setzt sich hin, beobachtet, und dann läuft sie wieder mit.

Guapa ist eine wirkliche Schönheit mit ihren großen Augen und dem hübsch gestreiften weichen Fell, dem tut auch ein fehlendes kleines Ohrspitzelchen keinen Abbruch.

Guapa wartet im südöstlichen Landkreis München auf Besuch von interessierten lieben Menschen, die ihr mit Einfühlungsvermögen, Ruhe und Verständnis die Welt zeigen. Ein souveräner Hundekumpel, an dem sie sich orientieren kann, wäre sicher von Vorteil.

Guapas Mittelmeertest war komplett negativ, sie ist kastriert, gechipt und geimpft.

Bild

Benutzeravatar
Bine 16
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Beiträge: 8606
Registriert: So 3. Mai 2009, 17:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal
Gender:

Re: Guapa-GF (ca. 2/2015) Zuhause gesucht! (FFF)

Beitrag von Bine 16 » So 3. Mär 2019, 10:13

Bild

GUAPA - sie hat ihre neue Familie und Hundefreundin zufällig auf einem Spaziergang kennen gelernt und der Eindruck war so nachhaltig, dass sie nun dort ihr Sofa gefunden hat.
Alles Gute im neuen Zuhause.

Antworten

Zurück zu „Adoptiert“