Colón-GF (ca- 3/2008) Pflegestelle gesucht! (ES)

Moderator: Bine 16

Antworten
Benutzeravatar
Bine 16
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Beiträge: 8604
Registriert: So 3. Mai 2009, 17:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal
Gender:

Colón-GF (ca- 3/2008) Pflegestelle gesucht! (ES)

Beitrag von Bine 16 » Mi 13. Mär 2019, 05:58

Bild

Bild

Colón-GF

Geboren: ca 03/2008
Geschlecht: männlich, kastriert
Rasse:Galgo/Greyhoundmix
Größe:70cm
Umgang mit Katzen: nicht zu Katzen
Umgang mit Kindern: sollten schon größer und hundeerfahren sein
Eignung als Zweithund: geeignet, zu größeren Hündinnen und nicht dominanten Rüden
Pflegestelle: keine Angabe
Anfragen an: http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber- ... nser-team/

Bild

Bild

COLÓN wurde auf der Autobahn gefunden, er war total unterernährt, schwach und durstig....hatte eine große Narbe auf dem Rücken, so kam er zu Luisa. Vermutlich wurde er gestohlen und dann ausgesetzt, man hat ihm seinen Chip herausgeschnitten( die Wunde war frisch), es ging ihm nicht gut, sein Körper schmerzte.

Bild

Anfangs war COLÓN sehr von dem Hundegebell gestresst, er war sehr angespannt, seit er jedoch nun bei GF ist, ist der alte Herr sehr viel ruhiger und sanfter geworden. Hier gibt es auch keine dominanten Rüden....und mit den Mädels versteht er sich prima. Menschen mag er auch sehr, möchte ständig schmusen.

Bild

COLÓN ist ein souveräner Rüde, spielt gerne, achtet jedoch auch darauf....das die Anderen nicht zu wild spielen, dann splittet er.

Ein ruhiges Zuhause ev. mit größeren erfahrenen Kindern, und einer lieben nicht zu kleinen Hündin wäre optimal für unseren Opi.

Sein Mittelmeercheck ist negativ

Bild

Antworten

Zurück zu „Rüden“