TOLOSA - vom Notfall zum Überraschungsei !!! Zuhause für die Welpen gesucht! (FFF)

Antworten
Benutzeravatar
Bine 16
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Beiträge: 8799
Registriert: So 3. Mai 2009, 17:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal
Gender:

TOLOSA - vom Notfall zum Überraschungsei !!! Zuhause für die Welpen gesucht! (FFF)

Beitrag von Bine 16 » Sa 16. Mär 2019, 13:23

Bild

TOLOSA -  vom Notfall  zum Überraschungsei !!!

In der letzten Januar Woche bekam eine unserer Pflegestellen eine Anfrage einer spanischen Tierschützerin,  ob sie evtl. einen Notfallplatz frei habe.  Eine 3-jährige Hündin sollte wenige Tage später nach Deutschland ausreisen, nun seien die Interessenten aber kurzfristig abgesprungen und man suche nun einen Ersatzplatz.  Unsere Pflegestelle wollte gerne helfen, leitet die Anfrage an den Verein weiter und verbreitete die Nachricht aber auch in ihrem Freundes- und Adoptantenkreis. Noch am selben Tag meldete sich tatsächlich eine Familie, die bereits FFF-Hunde hat und bot für die Hündin einen Platz an. Im Nachgang kam dann aus Spanien noch die Info, dass die Hündin noch nicht kastriert sei, da sie gerade läufig gewesen war, sie sei aber gesund, getestet und alles wäre ok, zudem wäre sie ein zauberhaftes und ganz liebes Mädel.   Nun ja.... wer wollte jetzt noch nein sagen, zumal ein Adoptionswunsch im Raum stand, sofern die Hündin in das vorhandene Rudel passen würde.

Am 31.1. kam die Hündin in der Pflegestelle an und zur Überraschung aller – sie war immer noch nicht ganz durch mit der Läufigkeit, die endete erst einige Tage später. Ansonsten zeigte sich Tolosa - jetzt Lola - wie angekündigt als eine ganz liebe und sanfte Hündin, die sich sofort bei ihrer Pflegefamilie einschleimte und auch mit den anderen Hunden prima auskam. Also war die Adoption dann eine schnell beschlossene Sache.

Bild

So gegen Ende Februar kam die neue Familie allerdings etwas ins Grübeln, denn Lola fraß wie eine 7-köpfige Raupe, nahm allerdings im Rippenbereich überhaupt nicht zu, dafür zeigte sich hinter den Rippen ein Bäuchlein, dass auch nach unten Ausmaß annahm. Also entschloss man sich zu einem Tierarztbesuch. Die erste Untersuchung brachte einen Verdacht, der sich dann im Ultraschall bestätigte. Lola ist trächtig – Einschätzung der Tierärztin etwa in der 5te Woche – mit der Geburt der Welpen sei etwa Ende März zu rechnen – für eine Unterbrechung war es zu spät.  😱😱😱 Schockstarre  -  und nun.....     die "fesche Lola“ muss also kurz vor der Ausreise noch ein Schäferstündchen gehabt haben. Ein Schelm, wer Böses bei der ganzen Geschichte denkt. Auf Nachfrage halten sich die Spanier ganz bedeckt, versichern aber, dass die Hündin in einer Windhundgruppe war und als Vater nur ein kürzlich erst kastrierter Rüde aus der Gruppe in Frage kommen kann (ohje - der goldene Schuss – sind spanische Tierschützer etwas verpeilt - oder war das Raumnot ?)  - nun ja wir werden es sehen.

Bild

Lola's Familie ist aus verschiedenen Gründen nicht in der Lage, die Geburt und die Welpenaufzucht zu leisten und auch wenn hier niemanden eine Schuld trifft – so steht FFF in der Verantwortung. Telefone liefen heiß und die Pflegestelle, über die alles ins Rollen gekommen ist, hat sich bereit erklärt die Hebamme zu sein, die Welpen aufzuziehen und erst nach der Entwöhnung wird Lola wieder in ihre Familie zurückkehren. Damit sie sich an ihrem neuen Platz bis zu Geburt noch gut eingewöhnen kann, ist Lola bereits ins "Geburtshaus“ umgezogen. Vorbehaltlich aller Eventualitäten, die bei einer Trächtigkeit auftreten können, sehen wir also gegen Ende März dem "freudigen Ereignis“ entgegen.  Natürlich werden wir gerne alle FFFler an dem weiteren Fortgang teilhaben lassen !!!

Und wer schon immer mal einen "wirklich jungen Welpen" aus dem Tierschutz haben wollte, der kann sich natürlich gerne bei uns melden, sobald die Babies auf der Welt sind. Wenn alles gut und planmäßig verläuft, dann werden die Kleinen ab Ende Mai / Anfang Juni soweit sein, dass sie umziehen können.  

Aber jetzt drücken wir erst mal die Daumen, dass alles unproblematisch verläuft und die Familie der Pflegestelle eiserne Nerven hat - denn manchmal ist die Familienplanung der Galgos auf "viel auf einen Streich" ausgelegt. 🤔😉

Bild

Amun-Ra
aktives Stamm-Mitglied
aktives Stamm-Mitglied
Beiträge: 4625
Registriert: Sa 28. Jul 2007, 12:43
Hunde: Püppi, Großpudel
Jamie, Galgo
Armani, Podenco Canario
India, Galga
Ich füttere: einen Mix aus allem
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: TOLOSA - vom Notfall zum Überraschungsei !!! Zuhause für die Welpen gesucht!

Beitrag von Amun-Ra » Sa 16. Mär 2019, 17:11

So ein Überraschungsei hatte ich ja auch schon mal, Gsdwar es bei mir ja nur ein Welpe.
Liebe Grüße
Ulla, DAS Püppi, Jamie der Ruhepol, Armani der Kasper, India und Holly der Werktagshund
Nicky,Bia,Nurmi,Momo,Dalmata, Sanny, Dina, Marusha und Anubis im Herzen

Was du liebst; lass frei. Kommt es zurück gehört es dir - für immer.
Konfuzius

Lordlaslo
aktives Stamm-Mitglied
aktives Stamm-Mitglied
Beiträge: 1817
Registriert: Mi 14. Mai 2014, 08:09
Hunde: Podencomix Laslo
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: TOLOSA - vom Notfall zum Überraschungsei !!! Zuhause für die Welpen gesucht!

Beitrag von Lordlaslo » So 17. Mär 2019, 07:30

Bin mal gespannt wie das weiter geht :icon_4d111f61f0a: und hoffe, dass sie nicht so viele Kinder bekommt.

LG Andrea
Die Mannheimer Lordschaft Andrea, Nathalie und Lord Laslo
http://www.annassa.de/

Benutzeravatar
Leipi
aktives Stamm-Mitglied
aktives Stamm-Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: Sa 6. Jan 2018, 16:50
Hunde: Tinka, JR Terrier
Gisela, JR Terrier
Aura, rumänisches Kind der Liebe
andere Hundesportarten: Clickern
Ich füttere: Barf 100%
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Gender:

Re: TOLOSA - vom Notfall zum Überraschungsei !!! Zuhause für die Welpen gesucht!

Beitrag von Leipi » Mi 20. Mär 2019, 22:06

Meine Wunschvorstellung seit Jahren! Ich bin sooo gespannt und hab schon mal vorsichtig angeklopft :icon_4d111f61f0a:
Verena mit Tinka, Gisela, Aura, Morris & Finn immer im Herzen

Benutzeravatar
Bine 16
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Beiträge: 8799
Registriert: So 3. Mai 2009, 17:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal
Gender:

Re: TOLOSA - vom Notfall zum Überraschungsei !!! Zuhause für die Welpen gesucht!

Beitrag von Bine 16 » Di 26. Mär 2019, 22:57

Bild

Die Babies sind geboren. Gestern haben 7 kleine Zappelmäuse das Licht der Welt erblickt. 5 Mädels und 2 Jungen - Mama und Babys sind wohlauf !!!

Benutzeravatar
Leipi
aktives Stamm-Mitglied
aktives Stamm-Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: Sa 6. Jan 2018, 16:50
Hunde: Tinka, JR Terrier
Gisela, JR Terrier
Aura, rumänisches Kind der Liebe
andere Hundesportarten: Clickern
Ich füttere: Barf 100%
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Gender:

Re: TOLOSA - vom Notfall zum Überraschungsei !!! Zuhause für die Welpen gesucht!

Beitrag von Leipi » Di 26. Mär 2019, 23:01

[smilie=hubbahubba.gif] [smilie=hubbahubba.gif] [smilie=hubbahubba.gif]
Verena mit Tinka, Gisela, Aura, Morris & Finn immer im Herzen

Lordlaslo
aktives Stamm-Mitglied
aktives Stamm-Mitglied
Beiträge: 1817
Registriert: Mi 14. Mai 2014, 08:09
Hunde: Podencomix Laslo
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: TOLOSA - vom Notfall zum Überraschungsei !!! Zuhause für die Welpen gesucht!

Beitrag von Lordlaslo » Mi 27. Mär 2019, 07:27

Wie süß :icon_4d111f61f0a: [smilie=hubbahubba.gif] :icon_4d111f61f0a: [smilie=hubbahubba.gif] :icon_4d111f61f0a: [smilie=hubbahubba.gif]

LG Andrea
Die Mannheimer Lordschaft Andrea, Nathalie und Lord Laslo
http://www.annassa.de/

leomemory
aktives Stamm-Mitglied
aktives Stamm-Mitglied
Beiträge: 3032
Registriert: Do 12. Jun 2008, 12:01
Hunde: Galgo Hugo
und Galgoengel Ronnie für immer tief im Herzen...
Ich füttere: einen Mix aus allem
andere Tiere: Landschildkröte Paula
Kampffisch
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Gender:

Re: TOLOSA - vom Notfall zum Überraschungsei !!! Zuhause für die Welpen gesucht!

Beitrag von leomemory » Mi 27. Mär 2019, 10:19

Mein Gott sind die süß!
Meins wäre das Tigerchen...aber zum Glück möchte ich eigentlich keinen Welpen...schon gar keinen Galgowelpen, die sollen doch so furchtbar sein. :verschiedene127:
Grüße, Irene
- Ich bin nicht dick, ich bin nur plüschig! -

Lordlaslo
aktives Stamm-Mitglied
aktives Stamm-Mitglied
Beiträge: 1817
Registriert: Mi 14. Mai 2014, 08:09
Hunde: Podencomix Laslo
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: TOLOSA - vom Notfall zum Überraschungsei !!! Zuhause für die Welpen gesucht!

Beitrag von Lordlaslo » Mi 27. Mär 2019, 12:10

leomemory hat geschrieben:
Mi 27. Mär 2019, 10:19
Mein Gott sind die süß!
Meins wäre das Tigerchen...aber zum Glück möchte ich eigentlich keinen Welpen...schon gar keinen Galgowelpen, die sollen doch so furchtbar sein. :verschiedene127:
warum sollen Galgowelpen schlimmer sein, als andere Welpen?
Ich möchte auch keinen Welpen, lieber einen älteren Hund, der hat es auch schwerer vermittelt zu werden.

LG Andrea
Die Mannheimer Lordschaft Andrea, Nathalie und Lord Laslo
http://www.annassa.de/

leomemory
aktives Stamm-Mitglied
aktives Stamm-Mitglied
Beiträge: 3032
Registriert: Do 12. Jun 2008, 12:01
Hunde: Galgo Hugo
und Galgoengel Ronnie für immer tief im Herzen...
Ich füttere: einen Mix aus allem
andere Tiere: Landschildkröte Paula
Kampffisch
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Gender:

Re: TOLOSA - vom Notfall zum Überraschungsei !!! Zuhause für die Welpen gesucht!

Beitrag von leomemory » Mi 27. Mär 2019, 12:19

Es heißt doch oft, dass die deutlich anstrengender/zerstörerischer als andere Welpen seien - im Durchschnitt. :confused-smiley-:
Aber ob nun Galgo- oder anderer Welpe, ich nehme eben auch lieber einen erwachsenen Hund (der irgendwo "übrig" ist). :85:
Grüße, Irene
- Ich bin nicht dick, ich bin nur plüschig! -

Carola
aktives Stamm-Mitglied
aktives Stamm-Mitglied
Beiträge: 1181
Registriert: Sa 9. Jan 2010, 12:18
Hunde: PINA Podenca Portuguese- Mix
SUN Engel im Herz forever
BROWNY Podi Andaluz
Cielo Galgoclown
3 Rentnerwhippchen
andere Hundesportarten: Extremcouching, Katzenjagd im Garten ;), Feldhopsing, Mäusebuddeln
Ich füttere: Barf 100%
andere Tiere: von der Mama:
Tommy & Lucy die Terroristen ;)
Wohnort: Walsrode
Danksagung erhalten: 9 Mal
Gender:

Re: TOLOSA - vom Notfall zum Überraschungsei !!! Zuhause für die Welpen gesucht!

Beitrag von Carola » Mi 27. Mär 2019, 12:35

Willkommen im Leben, ihr kleinen Wesen :6.12.2:

Es wird ja sicher noch gesagt, welche die Mädels und die Jungs sind...Dann m{Sven wir nochmal ernsthaft ins Gespräch, mein Mann und ich :85:

:icon_4d111f61f0a:
BildBildBildBild

miaela
aktives Stamm-Mitglied
aktives Stamm-Mitglied
Beiträge: 2718
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 11:31
Hunde: Jewa, die Barsau
Cane, das kleine Podimonster
Funny, die rote Barsoihexe
Unser Seelenhund Manolo im Himmel und nun auch Cadisha und Leenah bei ihm.
Mit Mogly ist unser altes Rudel im Himmel komplett.
Orga/e.V.: www.chuchos-gr.org

http://amigosdelosanimales.org.es/de/
Ich füttere: einen Mix aus allem
andere Tiere: 2 Katzen:
Nala 16 Jahre EHK,
Linus 12 Jahre Norwegermix,
Sasuke und Twister im Himmel.
4 verschiedene Sittiche
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Gender:

Re: TOLOSA - vom Notfall zum Überraschungsei !!! Zuhause für die Welpen gesucht!

Beitrag von miaela » Mi 27. Mär 2019, 15:49

Leute, Welpen sind nun mal anstrengend, völlig egal welche Rasse. Funny hat meinen Wohnzimmertisch gefressen. Keini zerfledderte Buntstifte und Jewa hat sämtliche Plüschtiere und Puppen gekillt. Schuhe, Handfeger und diverse Kleinteile gingen unzählige zu Bruch. Also, deshalb immer genau überlegen, was man leisten kann und will. Es ist bestimmt nicht verkehrt, wenn man sich bewusst für oder gegen einen Welpen oder einen erwachsenen Hund entscheidet.
Hier ist die Hütte voll, deshalb drücke ich den Mäuslein fest die Daumen, daß alle einen guten Platz finden.
FREUNDE sind
wie STERNE am Himmel.
Oft kann man sie nicht SEHEN,
aber es ist gut zu WISSEN,
dass es sie GIBT.

Liebe ist erst dann LIEBE,
wenn keine GEGEN-Liebe erwartet wird.

Missmodel
aktives Stamm-Mitglied
aktives Stamm-Mitglied
Beiträge: 395
Registriert: So 21. Aug 2011, 19:16
andere Hundesportarten: Maintrailing
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: TOLOSA - vom Notfall zum Überraschungsei !!! Zuhause für die Welpen gesucht!

Beitrag von Missmodel » Mi 27. Mär 2019, 18:45

Ich wünschte, ich wäre ein paar Jahre jünger [smilie=hubbahubba.gif] [smilie=hubbahubba.gif] [smilie=hubbahubba.gif]

Liebe Grüße, Monika

Benutzeravatar
Bine 16
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Beiträge: 8799
Registriert: So 3. Mai 2009, 17:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal
Gender:

Re: TOLOSA - vom Notfall zum Überraschungsei !!! Zuhause für die Welpen gesucht!

Beitrag von Bine 16 » Mo 8. Apr 2019, 19:33

Die Tolosa Babies entwickeln sich prima, die Augen öffnen sich jetzt und nun kommt bald richtig Leben in die Kinderstube

Bild

Bild

Benutzeravatar
Bine 16
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Beiträge: 8799
Registriert: So 3. Mai 2009, 17:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal
Gender:

Re: TOLOSA - vom Notfall zum Überraschungsei !!! Zuhause für die Welpen gesucht!

Beitrag von Bine 16 » Mo 8. Apr 2019, 19:35

leomemory hat geschrieben:
Mi 27. Mär 2019, 10:19
Mein Gott sind die süß!
Meins wäre das Tigerchen...aber zum Glück möchte ich eigentlich keinen Welpen...schon gar keinen Galgowelpen, die sollen doch so furchtbar sein. :verschiedene127:
Die sind nicht schlimmer als andere Welpen auch. Ich möchte keinen Tag mit unseren "Zwerg" missen - es ist einfach toll zu erleben, wie sie sich entwickeln.

Benutzeravatar
sonnenschein1961
aktives Stamm-Mitglied
aktives Stamm-Mitglied
Beiträge: 1953
Registriert: So 17. Feb 2013, 21:39
Hunde: 2 Galgas und 1 Dalgo
Olivia, die verhuschte Hummel
Kuschelmaus Zahra
Tüpfeltier Bogart


Zwickelzahn Pepa, Freuschatz Billy und die Golden Girls Audrey, Grace, Greta und Marlene für immer in unseren Herzen
andere Hundesportarten: Sofadurchsitzen
Körbchenplattliegen
Orga/e.V.: A.P.A.P.A. Asociacion Protectora de Animales y Plantas Ayamonte
Ich füttere: Barf 100%
andere Tiere: Ganz viele gemeine Wollmäuse und neuerdings Spinnen in der Badewanne :-(
Wohnort: Nidderau
Danksagung erhalten: 6 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: TOLOSA - vom Notfall zum Überraschungsei !!! Zuhause für die Welpen gesucht!

Beitrag von sonnenschein1961 » Mo 8. Apr 2019, 20:23

Eigentlich stehe ich ja auf Krüstchen .... Das dicke Ding, das da quer drüber liegt ... [smilie=hubbahubba.gif]
Petra
Hümmelchen Olivia
Kuschelmaus Zahra
Riesenbaby Bogart

Knutschkugel Pepa, Freuschatz Billy, Piemont-Kirsche Grace, Seelenhund Audrey, Erdbeerengel Greta, Goldengel Marlene und Daggis Uschi im Herzen



Bild
Herzlich Willkommen bei Gretas Manufaktur...

Benutzeravatar
Pippilotta
Forums-Sponsor
Forums-Sponsor
Beiträge: 7691
Registriert: Sa 29. Okt 2011, 18:36
Hunde: Tilda und Vino
Ich füttere: einen Mix aus allem
andere Tiere: Katze Lena
Katze Emelilly
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:

Re: TOLOSA - vom Notfall zum Überraschungsei !!! Zuhause für die Welpen gesucht!

Beitrag von Pippilotta » Mo 8. Apr 2019, 21:23

:108: Frau Sonnenschein, Frau Sonnenschein
LG
Angelika

"Und wenn wir nicht am Leben sind dann sterben wir noch heute" Th. Brasch


Bild

rubbel
aktives Stamm-Mitglied
aktives Stamm-Mitglied
Beiträge: 1422
Registriert: Fr 5. Jan 2007, 17:51
Hunde: Lio mein Zwergengalgo
Milano grey/pointermix mein Schatten
Niki sonnenscheingalga
Josema unser Kuschelgalgo
Fallenka kleines Teufelchen in Barsoikostüm
Saoirse zartes Barsoimädel
Peggy im Herzen, Atos im Herzen
andere Hundesportarten: extremcouching
exzessives bettkuscheln
Ich füttere: einen Mix aus allem
Wohnort: lahnau
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: TOLOSA - vom Notfall zum Überraschungsei !!! Zuhause für die Welpen gesucht!

Beitrag von rubbel » Di 9. Apr 2019, 00:18

Bine 16 hat geschrieben:
Mo 8. Apr 2019, 19:35
leomemory hat geschrieben:
Mi 27. Mär 2019, 10:19
Mein Gott sind die süß!
Meins wäre das Tigerchen...aber zum Glück möchte ich eigentlich keinen Welpen...schon gar keinen Galgowelpen, die sollen doch so furchtbar sein. :verschiedene127:
Die sind nicht schlimmer als andere Welpen auch. Ich möchte keinen Tag mit unseren "Zwerg" missen - es ist einfach toll zu erleben, wie sie sich entwickeln.
das stimmt , die zeit wo sie so klein sind ist so kurz und man genießt es einfach
L.g. Simone
www.dawindchic.de

Benutzeravatar
Bine 16
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Beiträge: 8799
Registriert: So 3. Mai 2009, 17:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal
Gender:

Re: TOLOSA - vom Notfall zum Überraschungsei !!! Zuhause für die Welpen gesucht! (FFF)

Beitrag von Bine 16 » Mo 22. Apr 2019, 08:23

Bild

Von der Welpenfront gibt es auch nur erfreuliches zu berichten. Die Kleinen entwickeln sich prima und werden langsam kleine Galgos. Mama Lola ist unverändert eine vorbildliche und sehr geduldige Mama.

Die beiden Rüden und 3 Hündinnen sind jetzt fest reserviert
Alles Gute für die Zukunft.

Benutzeravatar
Bine 16
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Beiträge: 8799
Registriert: So 3. Mai 2009, 17:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal
Gender:

Re: TOLOSA - vom Notfall zum Überraschungsei !!! Zuhause für die Welpen gesucht! (FFF)

Beitrag von Bine 16 » So 5. Mai 2019, 11:34

Hier aktuelle Bilder der Zwerge

Bild

Bild

Benutzeravatar
Mele
unsere WHC Groschen Queen Mum
unsere WHC Groschen Queen Mum
Beiträge: 3952
Registriert: Sa 30. Dez 2006, 15:40
Hunde: Galgo Mix Mädel "FLORA" (ASPA)
Galga "STORM" (TIERHILFE MALAGA)
Galga "NAMIBIA" (SONNENSCHEINHUNDE)
Ich füttere: einen Mix aus allem
Wohnort: Rheinland Pfalz
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: TOLOSA - vom Notfall zum Überraschungsei !!! Zuhause für die Welpen gesucht! (FFF)

Beitrag von Mele » So 5. Mai 2019, 16:37

:icon_4d111f61f0a:
Mele mit dem Rentnergeschwader Flora, Storm und Namibia

Carola
aktives Stamm-Mitglied
aktives Stamm-Mitglied
Beiträge: 1181
Registriert: Sa 9. Jan 2010, 12:18
Hunde: PINA Podenca Portuguese- Mix
SUN Engel im Herz forever
BROWNY Podi Andaluz
Cielo Galgoclown
3 Rentnerwhippchen
andere Hundesportarten: Extremcouching, Katzenjagd im Garten ;), Feldhopsing, Mäusebuddeln
Ich füttere: Barf 100%
andere Tiere: von der Mama:
Tommy & Lucy die Terroristen ;)
Wohnort: Walsrode
Danksagung erhalten: 9 Mal
Gender:

Re: TOLOSA - vom Notfall zum Überraschungsei !!! Zuhause für die Welpen gesucht! (FFF)

Beitrag von Carola » So 5. Mai 2019, 20:28

Sind die Babies auch alle gut untergekommen?

Für die Mutti freut es mich :15:
BildBildBildBild

Benutzeravatar
Bine 16
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Beiträge: 8799
Registriert: So 3. Mai 2009, 17:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal
Gender:

Re: TOLOSA - vom Notfall zum Überraschungsei !!! Zuhause für die Welpen gesucht! (FFF)

Beitrag von Bine 16 » Mi 8. Mai 2019, 06:16

Carola hat geschrieben:
So 5. Mai 2019, 20:28
Sind die Babies auch alle gut untergekommen?

Für die Mutti freut es mich :15:
Alle Zwerge sind reserviert.

Benutzeravatar
Bine 16
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Beiträge: 8799
Registriert: So 3. Mai 2009, 17:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal
Gender:

Re: TOLOSA - vom Notfall zum Überraschungsei !!! Zuhause für die Welpen gesucht! (FFF)

Beitrag von Bine 16 » Mo 20. Mai 2019, 06:16

Die Welpenbande wurde am 16.05.2019 gechippt und geimpft, haben sie alle gut weggesteckt.

Bild

Bild

Benutzeravatar
Binchen
aktives Stamm-Mitglied
aktives Stamm-Mitglied
Beiträge: 1206
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 09:33
Hunde: Tobi Greyhound geb. 13.11.2007
Ich füttere: einen Mix aus allem
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Gender:

Re: TOLOSA - vom Notfall zum Überraschungsei !!! Zuhause für die Welpen gesucht! (FFF)

Beitrag von Binchen » Mo 20. Mai 2019, 08:51

:icon_4d111f61f0a:
Liebe Grüsse
Sabine mit Tobi

Benutzeravatar
Bine 16
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Beiträge: 8799
Registriert: So 3. Mai 2009, 17:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal
Gender:

Re: TOLOSA - vom Notfall zum Überraschungsei !!! Zuhause für die Welpen gesucht! (FFF)

Beitrag von Bine 16 » Di 11. Jun 2019, 12:00

Bild

TARA hatte das Herz der Welpen-Pflegemama von Anfang an erobert und dann hat der Familienrat beschlossen “sie soll bleiben”
Bild

TAIKA, auch sie begeistert ihre neue Familie, eine fröhliche und aufgeweckte kleine Maus
Bild

TALIA, noch so ein süsses kleines Schnuckelchen, die Kids in ihrer neuen Familie hat sie zu Freudentränen gerührt
Bild

THYRON, ein recht selbstbewusster kleiner Hundejunge, der aber seinen älteren Rudelkollegen schlauerweise den nötigen Respekt entgegenbringt und sich so Liebkind macht.
Allen Welpen in ihren neuen Familien ein langes und glückliches Leben.

Benutzeravatar
Bine 16
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Vermittlungsforen-Moderator nach Orgas
Beiträge: 8799
Registriert: So 3. Mai 2009, 17:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal
Gender:

Re: TOLOSA - vom Notfall zum Überraschungsei !!! Zuhause für die Welpen gesucht! (FFF)

Beitrag von Bine 16 » So 16. Jun 2019, 17:46

Bild

TJABO - auch der letzte Tolosa-Welpe ist umgezogen - ein offener und neugieriger Junghund, der sich schnell in seine neue Umgebung eingefügt hat.
Alles Gute im neuen Zuhause.

Antworten

Zurück zu „Adoptiert“